Bibliographie



Kunstbuch Ward Lernout

 


- Kunstbuch "Ward Lernout"  (1996 - Roularta Art Books, Zellik). 

- Monographie "Ward Lernout" (1976 - Artiestenfonds Antwerpen).

- Im erstgenannten Buch findet man die vollständige Liste aller Presserezensionen bis 1996.

- "Retrospectieve Ward Lernout 80" (2012) (Herman De Vilder), erschienen bei "De Vrienden van de School van Tervuren”


"Mit den Jahren wurden die Landschaften weniger und Ward Lernout wandte sich zusehends Porträts zu, analytisch und ohne besonderes Augenmerk für den fotografischen Aspekt der Modelle. Entstanden ist so ein Spiegel der Seele und Persönlichkeit." Anita Nardon, A.I.C.A. - 1996


"Es wird deutlich, daß Ward Lernout die volle Reife seines Talents erreicht hat und daß er nirgendwo das Bedürfnis nach attraktiven Effekten oder der Übernahme von Modetrends verspürt. Er hat einen Stil entwickelt, bei dem der Betrachter der 'Freude am Malen' teilhaftig wird, die in dieser Kunst so klar zu erkennen ist." Remi De Cnodder, A.I.C.A. - 1991

2018 © language select: NL-FR-UK-GER-ESP